Sonntag, 26. März 2017

Blog roll mal anders

Heute habe ich leider kein Foto für euch  Aber einen Link. 

Vor einiger Zeit fragte mich Martina von Jolinas Welt  ob ich nicht Lust hätte ihr einige Fragen zu beantworten. Hintergrund ist, dass es auf vielen Blogs keine Blogroll mehr gibt über die man zu neuen und interessanten Blogs gelangt. Das möchte Martina mit ihrer neuen Reihe ändern. 

Ich habe ihr sehr gerne rede und Antwort gestanden, denn über ihren Blog bin ich schon auf viele andere u.a. zum Thema Leben mit Behinderung gestolpert.  

Heute findet ihr also bei Jolinas Welt  meine kleine Geschichte zu meinem Blog und wie es zu all dem kam. 

Eure Micha 

Kommentare:

  1. Dankeschön, dass du mir auf meine neugierigen Fragen geantwortet hast <3
    Ich bin immer begeistert von deinen Werken

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich lese gerne Deinen Blog, wüsste gerne mehr von Bella, und bin immer wieder beeindruckt, wenn ich mich daran erinnere, dass du regelmässig deine Augen "spritzen" lassen musst....
    Ich wünsche mir noch viele tolle Posts von dir...
    Und unsere Leben haben mehr Berührungspunkte, als ich dachte
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Gerade habe ich deine Vorstellung bei Martina gelesen und fand diese super spannend. Ich les mich her mal ein. Schön, das ich deinen Blog entdeckt hab.
    liebe Grüße aus Österreich,
    tanja

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!