Dienstag, 27. September 2016

Utensilios und Camping

Beides ist zusammen einfach unschlagbar. Eal ob Wohnmobil oder Wohnwagen. Der Kleinkram fliegt meistens irgendwo rum. Für Möhrchen habe ich bereits einige Utensilios in verschiedenen Größen genäht und sie haben sich sehr bewährt. Meine Freundin und ihr Mann haben einen Wohnwagen und in dem gestaltet sich die Ordnung ähnlich wie bei uns. ;-) Was lag da näher, als ihr letztes Jahr zu Weihnachten auch Utensilios zu nähen. 

(Ja, ihr lest richtig, ich habe meine Bilder durchgeschaut und festgestellt, dass ich euch noch einige Weihnachtsgeschenke gar nicht gezeigt habe *räusper*das muss jetzt mal dringend nachgeholt werden.)

Aber zurück zu den nützlichen Helfern. Vorlage war wieder das Schnittmuster von Pattydoo. Die 3 verschiedenen Größen bieten sich als Set geradezu an. 


Die große Variante mit Trennwand finde ich persönlich genial. Sie bietet noch einmal mehr Ordnung aber auch viel Platz.
Dazu die beiden anderen Größen ohne Unterteilung aber zum krempeln. 


Verwendet habe ich den Taschenstoff Rom von Farbenmix und den schönen Mustardstoff den ich bei Tante Hilde gefunden habe. 


Und wenn sie dann doch nicht gebraucht werden, dann kann man sie sogar wunderbar ineinander stapeln. 


Ich glaube ich brauche für mein Nähzimmer auch noch ein paar dieser kleinen praktischen Ordnungshelferleins. 

Eure Micha

Schnittmuster:Utensilio von Pattydoo
Verlinkt bei: HoTCreadienstagDienstagsdinge

Kommentare:

  1. Na, bestimmt brauchst du selbst auch solche schönen Ordnungshelfer!! Ich bin davon überzeugt, davon kann man nie genug haben - deine hier sehen noch dazu echt toll aus! Ich werde auch mal welche nähen... das nächste Weihnachtsfest ist ja schon in Reichweite ;-) ...
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Die Utensilios sind wirklich der Knüller. Ich liebe ja alles mit Schnurrbärten :-).
    Liebe grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Coole Idee, die Stoffwahl gefällt mir. :)

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  4. Die sind bestimmt gut angekommen.... Im Zelt sieht es bestimmt ähnlich aus...,
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!