Donnerstag, 22. September 2016

Globulitäschchen - ein Mäppchen für alles *Werbung*

Es gibt wieder Neuigkeiten aus dem Hause Patillily. Die liebe Patty hat sich wieder etwas wunderbares ausgedacht. Ein Globuli Täschchen, aber nicht für die kleinen Reagenzgläschen, sondern für die richtigen Flaschen. Das finde ich doch mal genial. 


Ihr habt nur ein paar Fläschchen zu Hause? Kein Problem, denn es gibt einige Größen zur Auswahl. Ihr könnt es für nur 8 Flaschen nähen, aber auch für 30. Oder ihr könnt auch gleich mehrere in unterschiedlichen Größen nähen. 


Ich hab selten ein Täschchen oder wohl eher Mäppchen gesehen, was im Probenähen so vielfältig interpretiert wurde. Federmäppchen sind entstanden, oder auch eine Unterbringung für alle Nähutensilien und.... ach am besten schaut ihr euch bei Pattillily die Probenähergebnisse selber mal an. 


Ich habe die 12er Variante genäht, um dann festzustellen, dass ich im Moment gar nicht so viele Fläschchen habe. Macht aber nix, denn was nicht ist kann noch werden. Platz habe ich genug!


Ein wenig Respekt hatte ich schon vor den vielen Lagen und dann auch noch Reißverschluss und Schrägband. Das war Quatsch, es ist alles wunderbar im Ebook erklärt und dank der wunderbaren Vorlage für die Position der Gummibänder sehr einfach und überraschend schnell zu nähen. 


Ich habe dann sogar das Schrägband außen mit der Hand festgenäht. Hat etwas länger gedauert, aber ich fand es ordentlicher. Jaja, so ganz sind Schrägband und ich noch immer keine Freude! ;-)


Die Endlaschen des Reißverschlusses habe ich innen mit KamSnaps befestigt. Die Version ist auch im Ebook enthalten. 

Das Ebook bekommt ihr ab Sonntag 25.9.16 bei Pattililly im Shop. Mir wurde das Ebook von Pattililly zur Verfügung gestellt, damit ich es auf Herz und Nieren prüfen kann. Das habe ich gerne gemacht und meine eigene Meinung dazu habt ihr gerade gelesen. 

Ich bin gespannt zu was euch die Vorlage inspirieren wird!

Eure Micha

Schnittmuster: Globuli Täschchen von Pattililly
Verlinkt bei: RUMS, TT 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Micha!
    Das ist ja ein supertolles Täschchen geworden. Und eine supergute Idee. Bei uns gibt es die Kügelchen nämlich auch nur aus den Flaschen. Die kleinen Röhrchen sind für uns einfach zu schnell leer.
    Liebe Grüße
    Berit

    AntwortenLöschen
  2. Das Ergebnis überzeugt! Solche Mäppchen finde ich auch sehr praktisch. :)

    Liebe Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee und eine sehr schöne Umsetzung.
    LG
    Gesche

    AntwortenLöschen
  4. Das kann sich sehen lassen, total schön und praktisch.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja mal super! genau sowas brauch ich auch, damit endlich ordnung auf dem schreibtisch herrscht und ich nicht immer ins bad rennen muss, wenn ich die kleinen kügelchen brauche.
    Schön sieht deine Tasche aus.
    Liebe Grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!