Dienstag, 3. November 2015

Kirschkernkissen - ein Herz für kalte Tage

So ein Kirschkernkissen in Herzform ist schon eine schöne Sache. Dank dieser Form kann man es sich super ins Genick legen oder auch wunderbar auf den Unterleib für die doofen Tage!


Der Schnitt ist wieder nach eigener Idee und Umsetzung. Der Stoff ist vom Möbelschweden. Für meine Kirschkernkissen nehme ich ganz gerne den festeren Stoff. Ich hoffe dass man so länger etwas von dem Stoff hat. 


Dieses Kissen ist zu meiner Tante an die Nordsee gezogen. Ich habe immer noch ausreichend Kirschkerne, ich glaube da werden noch so ein paar entstehen. 

Eure Micha

Schnittmuster: eigene Idee
verlinkt bei: HoT, Dienstagsdinge, Creadienstag

Kommentare:

  1. Tolle Idee !
    Ich würde mich freuen, wenn du es auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen von nellemies design

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich eine schöne Sache :-) so ein Kissen ist genau der richtige Tröster für kalte und doofe Tage!
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schönes, helles, freundliches Kissen. Das wird dir sicher den ein oder anderen kalten Tag versüßen und erwärmen :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Das ist einesehr gute Idee. Sowas könnte ich auch brauchen und feste Stoffe finde ich richtig gut dazu.
    Deiner erinnert mich an die Muster in Norddeutschland :) traumhaft. Ich glaub, ich muss dringend zum Schweden fahren.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. wunderschönes Kissen! Den Stoff finde ich toll, ich glaube ich sollte mal wieder zum Schweden, war ich lange nicht mehr.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  6. Diese küssen sind rundherum sehr beliebt!
    Wir haben welche mit Traubenketnkussen gemacht
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!