Dienstag, 8. September 2015

Sommerhose - Sommerlaune

Diesen Sommer grassierte das Flatterhosen-Virus. Ich muss gestehen da bin ich sehr gerne infiziert, denn diese leichten und luftigen Hosen finde ich klasse. 
Tja, wenn´s doch damit nur so einfach wäre. Leider ist meine Hosenfigur in keinsterweise kompatibel mit den wunderschönen Angeboten dieser bunten und luftigen Hosen. Entweder ist bekomme sie nicht über den Hintern, sie spannen am Oberschenkel oder am Unterschenkel, sind zu kurz oder ich kann sie mir oben bis unter die Brust ziehen. *Frust hoch 10*

Na da muss es doch irgendwie ein Schnittmuster für geben. Und siehe da, Julia von Lillesol&Pelle hatte anscheinend die gleiche Idee (oder die gleichen Probleme?) und brachte ihren Woman Basic Schnitt "Sommerhose" raus und rettete mich. 


Diese leuchtende Stöffchen habe ich dann zeitgleich im Stoff Dschungel für €7,50 (für 3m) ergattert. Es ist leicht elastisch und daher der perfekte Probierstoff gewesen. Bei Hosenschnitten und meinem zierlichen *räusper* Hinterteil bin ich mir nie sicher wie kompatibel die sind. 


Meine Bedenken waren grundlos: Der Schnitt ist perfekt für mich. Ich musste nur ein wenig verlängern, weil ich recht lange Beine habe, aber das war die kleinste Übung. Ein wenig Übung braucht man auch bei den Seitentaschen, aber so sitzen sie schon super und die Hose ist megabequem!


Die nächsten beiden Hosen in lang und eine in Shorty waren ganz schnell genäht und warten nun nur noch auf ihr Fotoshooting. Eine weitere Änderungen an den Folgehosen: ich habe die Hose oben ca. 2cm kürzer gemacht. ich mag das Bündchen gerne etwas tiefer sitzen haben. 

Stoff für noch 2 Sommerhosen habe ich in meinem Urlaub bei Stoff und Stil gekauft: davon einen sommerleichten Jeansstoff. Da bin ich gespannt wie die Hose wird. Jetzt überlege ich schon wie ich den Schnitt winterfest nähe? :-) 

Eure Micha 

Kommentare:

  1. Diese Hose sitzt sehr schön. Und bequem scheint sie auch zu sein. LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose sieht klasse aus und ich hab fast die gleichen Probleme wie du. Danke für den Schnitt-Tipp.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Es geht nichts über Schnitte, die sitzen!
    Und die Hose steht dir, wirklich!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. die sitzt wirklich klasse - toll einen schnitt zu haben, der so gut passt!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  5. Wow!!! Hammerfarbe! Absolut stark! :D <3
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. So Taschen hab ich auch schon genäht und wenn man es raus hat, dann geht es echt einfach :D Meine Schlafanzughosen nähe ich ja inzwischen selbst (geht ja auch ohne Ovi, wenn sie aus BW ist). Da mag ich auf Taschen auch nicht verzichten, denn so sehen sie auch Zuhause richtig schick aus :D Die Hose steht dir richtig gut und die Farbe ist toll! Da müsste der Sommer ja glatt noch was bleiben :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!