Donnerstag, 16. Juli 2015

Endlich auch für mich: Go´n Jo RUMS #29

Mich hat es auch endlich erwischt: das Go`n Jo Fieber. Es grassierte ja ganz schön und vor allem bei Instagram hat es mich dann so überrollt... *seufz* Jaja, der Lemming in mir hatte eine Ausrede gefunden sich den Schnitt zu kaufen. 


Ich habe mir die Abmessungen angeschaut und gedacht: das sollte groß genug für mein Handy sein (Note2) und am besten noch für meinen Schwerbehindertenausweis, den ich ja auch immer mit mir rumschleppe. Ich habe noch die alte Version und die ist nicht gerade klein. Und schwups landete die Anleitung auf meinem Rechner.


Mit der Stoffzusammenstellung habe ich mich ein wenig schwer getan, denn der tolle Außenstoff (beschichtete Baumwolle) stand von Anfang an fest... und jetzt musste ich nur noch die Kombistoffe finden. Ist es nicht unglaublich, dass ich bei meinen wirklich nicht kleinen Vorräten kaum das richtige hatte? Tststsss... nicht zu fassen!


Nach langem hin und her legen habe ich mich dann für diese Kombi entschieden. 


Die kleinen Schlüsselringe habe ich im Nähkaufhaus entdeckt und ich finde sie ideal für die kleinen Zipper. Der kleine Handmade-Anhänger passt genau durch die Ringe. 

Diese kleine süße Giraffe habe ich mir aus Kröslin mitgebracht. Sie hing da ganz einsam rum und wartete auf jemanden der sie mitnimmt. Wie hätte ich da nein sagen können? Außerdem habe ich jetzt eine Bimmel am Handy...so schnell kommt da jetzt keiner mehr dran, denn wenn die Augen nicht so gut sind, dann wird das Gehör immer besser!


Hinter der Giraffe seht ihr noch eine Schlaufe aus Webband und einen Schlüsselring dran. So kann ich das Handy auch an dem Schlüsselfinder in der Tasche festmachen. Das hilft nicht unbedingt beim finden - das Handy ist eh groß genug - aber es schützt hoffentlich vor allem vor Langfingern. 

Einen Haken hat das Täschchen: es ist in der Höhe doch noch 2 cm zu kurz geraten für den Ausweis. Ein guter Grund also mir noch eines zu nähen... halt ein wenig höher! :-D

Eure Micha

Schnittmuster: Go´n Jo von Mipamias
verlinkt bei: RUMS, Crealopee, Meertje, TT

Kommentare:

  1. Oh, dann ist das hübsche Täschchen ja arbeitslos?? Ich könnte hier vielleicht behilflich sein?? ;)
    Wunderschön wieder!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Schön geworden! Der Schnitt ist ja wie gemacht für den tollen Stoff! Und solche Täschchen kann man eigentlich nie genug haben!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Micha,
    jetzt hast du auch ein GonJo,. es sieht richtig schön aus in der Stoffkombination. Ich finde sie auch richtig gut und habe schon mehrere genäht. Ich warte immer noch darauf, dass ich dir die Giraffe sticken kann.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. Das Täschchen kenn ich doch, oder? Ich kann bestätigen, dass es als Handytasche wirklich perfekt ist und einfach nur klasse aussieht und so gut zu dir passt - bunt und fröhlich! Wenn ich das richtig sehe, dann sind es ja schon mindestens zwei. Da bist du ja wirklich richtig im Fieber :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Oh je jetzt auch du?! Ob ich wohl auch noch eine nähen muss ich dachte ich käme drum rum??? Schee ist sie ja schon,..
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  6. So schön ist es geworden, liebe Micha! Auch ich tüftle immer unendlich lange mit der Stoffkombi rum, wie man aber bei dir sieht, hat sich das Tüfteln sehr gelohnt. So schön mit den Anhängerchen und ich bin gespannt auf dein Zweites!
    Herzlichen Dank für die Verlinkung. :)
    LG Astrid

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!