Samstag, 18. April 2015

Filumas frühlingsfrisch

Also eigentlich war diese Tasche nicht für mich gedacht, sondern für den Weihnachtsmarkt letztes Jahr. Aber schon beim nähen war ich ganz traurig sie hergeben zu müssen. Aber ich habe eindeutig genug Taschen! *räusper*
Naja, dann kam jetzt der Frühling und alles ist so frisch und bunt und hell und da kam mir diese Tasche wieder in den Sinn, die ganz friedlich in einer Kiste schlummerte. Schnell rausgeholt und beschlossen: sie bleibt bei mir! Ich bin auch nach fünf Monaten darin verliebt. Egal wie viele Taschen ich schon habe. 


Ich habe noch eine Filumas Tasche aus dem tollen Stoff vom Möbelschweden gezaubert. Na wenn das nicht nach Frühling schreit! 


Innen ist es auch frisch geworden. Ich finde das macht einfach gute Laune. Auch bei einer so kleinen Tasche kann ich auf den Schlüsselfinder nicht verzichten. ;-) 


Diesmal habe ich keine Umhängetasche draus gemacht, sondern eher eine Art Schulter-Unterarmtasche. Hierzu habe ich 30mm Gurtband genommen und einen grossen Ring dazwischen gesetzt. Durch den Ring ist der Träger nicht so steif.


Da ich sie wirklich nach am Körper trage hat sie auch ausnahmsweise keinen Reißverschluss, sondern nur ganz einfach einen KamSnap. 

Meine gute Laune Tasche durfte mich heute morgen schon begleiten und hat sich wirklich gut im Sonnenschein gemacht. 

Ich hoffe bei euch ist es auch so wunderschön sonnig und ihr könnt es genießen! Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende

Eure Micha

Schnitt: Tasche Filumas von FiLuMas

P.S. der Auftritt meiner Tanz-Mädels gestern Abend war wunderbar. Es war eine tolle Stimmung auf und hinter der Bühne und das Ganze für einen guten Zweck, in diesem Fall der Flüchtlingshilfe. So wurden wir auch mit wunderbarem Essen aus allen Ländern verwöhnt. *mjam*

Kommentare:

  1. wooow - die sieht richtig klasse aus - eine tolle farbkombination - hachz es ist früüühling!!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist klasse. Ich würde sie auch nicht hergeben. Und ganz ehrlich? Können Frauen zu viel Schuhe, Ohrringe, Ketten, Loops oder Taschen haben???? NEIN - definitiv nicht *lach*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Die ist schön! Logisch, dass du die nicht hergeben konntest ;)
    Gratuliere zum Tanzerfolg!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Also mit DER Tasche und deinem Haar bist du wohl sowieso DER Hingucker ♥

    Die hätte ich auch behalten, aber ich will ja sowieso immer gerne am liebsten alles behalten, irgendwie wachsen einem die Sachen beim Nähen einfach ans Herz!

    Und wenn du schon genau weißt, dass die Tasche keinen langen Gurt bekommt, dann kann man sich ja auch mal den Reißverschluß sparen, cool! :-)

    Ganz toll finde ich auch die Aktion für die Flüchtlingshilfe ♥
    Ich kann einfach nicht verstehen, wieso hier in Deutschland die Leute so arg auf die billige Propaganda gegen Flüchtlinge einsteigen - möchte da wirklich jemand mit diesen Familien tauschen??
    Ich begreife das nicht... :-(

    Und jetzt raus mit dir und deiner Frühlingstasche und überzeuge die Menschen auch weiterhin mit guten Taten *knutsch*

    Liebste Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Du kommst jetzt nicht wirklich mit dieser tollen Tasche daher oder??? Den Schnitt kannte ich noch gar nicht. BIS JETZT!...seufz... ok, wir machen es einfach so: Du bist Schuld! Geht das in Ordnung? ...lach...
    Die hätte ich auch auf keinen Fall hergegeben! Hast Du richtig entschieden. Über die Menge der hier vorhandenen Taschen schweige ich mich einfach mal aus...räusper...
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön! Ich habe deine tollen Bilder mal in meiner Galerie bei Facebook aufgenommen - ich hoffe, das ist für dich in Ordnung?!

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!