Freitag, 20. März 2015

Freutag - die Nervosität steigt

Heute kann ich mich über vergangenes und zukünftiges freuen. Ich fange mal mit der letzten Woche an:

Diese Woche bekam ich das Päckchen von Bine aus dem Hasenrennen von Marita. Ich hatte mich für den knuddeligen Hasen entschieden weil er einfach knuddelig ist. 


Das Ü-Ei hat es leider nicht bis aufs Foto geschafft *räusper*, was aber nicht an gefräßigen Kindern lag, sondern am dem gefräßigen Kind in mir. *mjam* Danke Bine für das wundervolle - sogar bemalte - Paket! Ich habe mich riesig gefreut.

Ich finde das Gesicht so zauberhaft:


Da Kathrin in ihrem Kommentar so lieb schrieb: "dein ausgesuchter Hase scheint eher auf Marzipan-Möhrchen zu stehen", wollten wir ihn zuerst Möhrchen nennen, aber das geht nicht weil so schon unser Wohnmobil heisst. Wobei das nix mit Marzipan zu tun hat. Mein Liebster meinte Hoppel und ich fand dann Moppel die perfekte Lösung. Moppel wohnt jetzt mit auf dem Sofa. Hier mal ein Bild der WG:


Es wird langsam eng!

Meine beiden Hasen gingen ja an Ännie und sind auch inzwischen gut angekommen. Damit sie nicht alleine reisen habe ich ihre Idee zu ihrem Bloggergeburtstag aufgegriffen und ein paar kleine Täschchen dazu gelegt, die hoffentlich auch Freude machen können. Auf Kindersachen bin ich ja nun einmal nicht wirklich eingestellt.


Ännie sammelt Spenden für das UKE in Hamburg und wird mit jeder Spende die sie bekommt noch belohnt durch eine Stoffspende von Alles für Selbermacher. Die Stoffspende wird weitergeleitet und kommt auch den Kindern im UKE zugute. Mehr Infos darüber findet ihr hier
Für jemanden mit so einem großen Herzen habe ich ein Herz beigelegt und hoffe es findet seine Bestimmung. Ich freue mich dass es dir gefällt!


Das zu fotografieren war wirklich eine Herausforderung:


Limba hat nicht eingesehen warum die Decke dort nicht für ihn gedacht ist und das Kissen nicht für sein Kuschelbedürfnis herhalten kann. Der Blick sagt doch eindeutig "Frauchen, ich mach mich auch ganz klein - siehst du? Ich falle gar nicht auf dem Bild auf!" *umpf* was soll man dazu sagen? Ich finde es so toll, dass der Kleine alleine anscheinend echt glücklich ist und noch mehr auftaut.

Die große Vorfreude ist natürlich der morgige Tag, denn da geht es das erste Mal auf die Creativa, das erste Mal Bloggerinnentreffen, das erste Mal einige leibhaftig drücken zu können. 

Meine Tasche habe ich gestern schon zur Probe ausgeführt und sie trägt sich sehr gut. 


Danke auch für Eure ganzen lieben Kommentare zu meiner Tasche. Ich bin sehr gespannt ob sie wirklich auffallend sein wird. Meistens leuchten meine roten Haare so, dass man mich eher daran erkennt. :-)
Jetzt heisst es nur noch einmal schlafen... dann ist es soweit. Allen die heute schon da sind: ich wünsche euch ganz viel Spaß und lasst noch was übrig!

Eure Micha

verlinkt bei: Freutag, H54F

Kommentare:

  1. Oh... Schön, dass der Hase mitsamt seiner Fracht wohlbehalten bei Dir angehoppelt kam. In bester Kuschelgesellschaft auf dem Sofa fühlt er sich bestimmt pudelwohl :)

    Dann mal ganz viel Spaß Dir auf der Creativa! Mit der schicken Tasche bist du ja wunderbar gewappnet.

    Viele liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  2. tolle Tasche.
    Bin gespannt was du berichten wirst.

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche kenn ich die Tasche kenn ich ich hab dran gefummelt, ich hab dich gedrückt und du hast mich beeindruckt. Ich freue mich, dich kennengelernt zu haben.
    Fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Also der Hase ist aber auch einfach nur zum Knutschen süß!!!!

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!