Donnerstag, 27. November 2014

Kuscheltuch gehäkelt - RUMS #48

Manche Wolle muss erst einmal eine ganze Zeit lagern bis sie dann endlich verarbeitet werden kann. So hatte ich mir bereits vor drei Jahren eine komplette Lage (12 Knäuel) der Batika gesichert - in pink! Was für eine Ausnahmefarbe in meinem Schrank. So war die Wolle auch erst gar nicht für mich gedacht, aber so gingen die Jahre ins Land und ich habe immer wieder überlegt was ich denn nun aus der Wolle machen will...... bis ich bei RUMS auf ein Tuch gestossen bin nach dieser Anleitung und klick... ja das will ich auch! 
Häkelnadel geschnappt und los ging es. 


Die Batika Wolle habe ich schon 2x verarbeitet und sie ist so wunderbar zu verarbeiten und noch schöner zu tragen. Kuschelig und weich. 


Das Muster ist so einfach, dass das auch ein Anfänger (wie ich) hinbekommt. Die äußere Kante habe ich rundherum noch einmal mit festen Maschen umhäkelt. Das gibt dem Tuch am Rand mehr Stabilität.


Ich habe insgesamt 6 1/2 Knäuel verbraucht. Ich denke so ca. 800m LL. NS 3,5.

Es ist so groß, dass ich es ohne Probleme über die Schultern legen kann aber auch für die kalten Tage (die irgendwie vor der Tür stehen) kuschelig den Hals wärmen!


Ihr wollt Tragebilder... aber natürlich!


Irgendwie waren meine Arme nicht lang genug für die gesamte Spannweite. 


Auch wenn die Farbe bisher noch nicht wirklich Einzug in meinen Kleiderschrank gefunden hat (die roten Haare sind doch manchmal farbeinschränkend) ist das mal ein guter Start. Somit ist das eindeutig ein Fall für RUMS und natürlich auch für die Häkelliebe! Ich gehe auch gleich mal schauen.. vielleicht finde ich ja noch Ideen für die verbliebenen Knäuel.

Eure Micha

Kommentare:

  1. Wow!
    Was für eine Farbexplosion, Micha! Wunderschön!

    Was für eine tolle Wolle für dieses Projekt und das Ergebnis ist ein echter Halsschmeichler!

    Warum solltest du es nicht zu deinen Haaren tragen?
    Erlaubt ist, was gefällt und warum bitteschön sollte man sich vom Modediktat einschränken lassen! :-)

    Die Anleitung ist schon abgespeichert und ich sollte auch mal wieder ein Tuch häkeln.
    Das macht schon beim Häkeln abends vorm Fernseher ganz viel Spaß und ich finde immer noch, dass es sich auch ganz anders trägt, als was Gekauftes! :-)

    Ganz, ganz liebe Grüße
    und einmal drücken *knuddel*

    Sabine, die ganz oft an dich denkt!

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Tuch und wirklich eine ungewöhnliche Farbe für dich. Ich finde es sehr schön an dir. Vor allem macht es schwarz ein wenig bunter :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wunderschön. Die Firm , due Farbe ...toll. Da muss ich mir mal die Anleitung ansehen. Vielleicht bekomme ich es ja auch hin ! L.g. Anja

    AntwortenLöschen
  4. Das Tuch ist toll!! Hmmm.... Da liegtt doch noch...!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. wooow - das ist ja ein tolles teilchen - sieht klasse aus !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  6. Oh..... wie schön. Ich habe soeben beschlossen, dass mir so ein Tuch auch noch fehlt :-) liebste Grüße, Frau Schokolinse

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein wunderschönes Tuch geworden!! Und ich finde, es passt zu deinen roten Haaren!

    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  8. Ist das wunderschön geworden !
    Wunder-wunderschön !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  9. Anfänger...hust...ja nee, ist klar ;)
    Bin ganz stolz, das ich gestern mal meine 4 Luftmaschen zur Runde schließen konnte und dann auch noch halbe Stäbchen geklappt haben. Ob das jetzt aber mal wirklich eine Mütze wird....NAAA JA!
    Das ist übrigens ganz doll meine Farbe....grins... Ein wunderschönes Tuch sag ich nur!
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  10. Das Tuch ist einfach nur traumhaft schön und es ist sicher herrlich warm und kuschelig. Und ja. das mit der Haarfarbe kenne ich, aber ich muss sagen, dass mir das Pink an dir richtig richtig gut gefällt. Kennst du Bree (schreibt man die so?) von Desperate Housewifes? Die läuft doch auch immer in rosa herum und dazu ihre roten Haare. Manchmal muss man sich halt trauen :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  11. Super schön ist das Tuch geworden und vielen Dank für Verlinkung...
    Ich habe mir auch vorgenommen, viel mehr Farbe in mein Leben zu bringen! Es drückt doch auch Fröhlichkeit und Lebensbejahung aus, wenn man sich mit schönen Farben umgibt.
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! ich finde es auch toll zu deinen Haaren. Stehe momentan auch sehr auf Pink. So ein Tuch habe ich momentan auch in Arbeit, aber das kann noch dauern bis zur Fertigstellung.
    lG Claudia

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!