Mittwoch, 1. Oktober 2014

Komm kuscheln - Kanga!

Ich kann auch herbstlich. Denn auch ich friere ab Herbst (meistens durch bis zum Frühsommer). So stand ein Kanga schon ganz lange auf meiner Wunschliste. Aber er sollte wirklich richtig kuschelig sein. Den Sweat-Stoff habe ich schon vor einger Zeit auf dem Stoffmarkt in Holland gefunden. Mir fehlte aber noch der passende Innenstoff. Ich wollte partou nicht bunt. Der gestreifte gefiel mir dann richtig gut dazu. OK, alle Stoff beisammen und dann noch den richtigen Mut einen neuen Schnitt auszuprobieren....


Ich weiß auch nicht warum ich bei manchen Schnitten wirklich Wochen (oder Monate) brauche um sie dann endlich umzusetzen. Die Stoffe sind dann zwar wunderbar abgelagert, aber die fragen sich wahrscheinlich auch schon warum ich sie gekauft habe.


Dabei hat sich Kanga als wirklich einfacher Schnitt gezeigt. Wenn Frau nicht gerade überliest, dass man die Kapuze gegengleich UND im Bruch zuschneiden soll. *pfeiff* Dank meiner übervorsorglichkeit beim Stoffkauf hatte ich genug da um nochmal zuzuschneiden. 

Die Tascheneingriffe waren auch gar kein Problem. (Warum habe ich nochmal so Bedenken gehabt?)


Die Kapuze ist toll. Aber RIESIG! Hat dabei den tollen Vorteil, dass ich die auch anziehen kann, wenn ich meine Haar hinten hochgesteckt habe. In die Kapuze passt wirklich alles!!!!!


Die Anleitung ist für mich wieder super geschrieben. Aber der Schnitt macht es einem auch sehr einfach. Nix kompliziertes, auch nicht bei der Kapuze. (Wenn man richtig liest *seufz*)


Bei der kurzen Länge sind die Taschen ein wenig ungünstig, denn ich muss aufpassen, dass die nicht unten wieder raus lugen. Also demnächst dann länger machen oder die Känguru-Taschen ausprobieren. 


Die einzige Hürde für mich waren 3 Lagen Sweat in einem zusammen zu nähen. Das hat auf Anhieb nicht an allen Ecken geklappt. Aber Frau wird schlauer und beim nächsten Mal nähe ich das Bündchen mit der normalen NähMa einfach vorher knapp zusammen. Dann sollte bei der Ovi auch nichts mehr abhanden kommen. 

Am Wochenende waren wir bei Freunden im Bergischen Land grillen. Da wirds ab Sonnenuntergang ganz schnell ganz kühl, aber mit meinem neuen Kuschelpulli war ich bestens gewappnet. So schön.... das soll nicht der letzte bleiben. Ich überlege nur noch welchen Stoff ich shoppen kann. Zu bunt soll es dann auch wieder nicht werden. Mir schwebt ja was in bordeaux vor. *hachz* ich werd da schon was passendes finden. 

Bis dahin gehe ich wieder auf Ideenfang beim Me made Mittwoch!

Eure Micha

Kommentare:

  1. Uih, der ist schön der Kanga! Ich hätte auch nichts gegen bunten Stoff gehabt innen. :o) Aber der gestreifte passt perfekt!

    Das mit dem (nicht) durchlesen kommt mir irgendwie bekannt vor. *räusper*

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Der Pulli ist schlicht und schön ! Ich liebe diesen Schnitt !
    Steht dir super !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch! Genau das richtige Kuschelteil für den Herbst. Ich hab den Kanga auch schon zwei mal genäht und ziehe beide Pullis total gerne an.
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kanga ist echt schön geworden! Das wäre auch mal ein Schnitt für mich!

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar, deine Kuschel-Kanga. Ich finde ja, grau geht immer ;-) aber bordeaux sieht bestimmt auch toll aus. Und wenn dann noch was Buntes aus den Tascheneingriffen blitzt, finde ich das besonders schön!

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sehr schön geworden. Und auch schlicht steht dir hervorragend. Ich hab das Schnittmuster auch noch hier liegen. Dein Exemplar spornt mich an, mich auch mal ran zu wagen.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  7. Und wieder so ein tolles Teil, nur bei deinen nackten Füßen wird mir kalt. Ich kann nämlich auch dicke Stricksocken mit T-Shirt :D Wenn kalt, dann Füße ;) Deine Stoffkombination ist klasse geworden und Bordeaux kann ich mir sehr gut vorstellen. Viel Spaß beim Nähen.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Micha,
    dein Kanga schaut ja wirklich toll aus! Ein schöner Pulli :-)

    LG
    Pinky

    AntwortenLöschen
  9. Toll geworden!!! Ich mag den Schnitt auch sehr. Das grau steht Dir auch sehr gut.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Da werd ich ja glatt neidisch, wenn ich den Pulli seh. Der ist wirklich toll geworden.
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Der ist ja schönsieht so gemütlich aus
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  12. Definitiv ein tolles Kuschelteil. Ich musste echt grinsen, weil oben schön kuschelig und unten barfuß :)))
    Gefällt mir super und ich werde das auf meine Wunschliste setzen!
    LG Stephie

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!