Donnerstag, 2. Oktober 2014

Abendwind RUMS #40

Diese Woche bei RUMS aussetzen? Niemals!!! Also schnell nach der Arbeit hingesetzt und einen Post schreiben. Ist ja auch nicht so, dass ich nichts mehr zum zeigen habe. Es bleibt weiter wollig und bestrickend. 

Gestrickt habe ich einen Ärmelschal. Ein ganz langer Wunsch von mir der dann auch noch länger gebraucht hat um fertig zu werden. 


Die Anleitung ist wieder einmal von Birgit Freyer: Ärmelschal Abendwind (ja ich iebe ihre Anleitungen und Ideen einfach) und die Wolle auch von der WollLust. Leider habe ich das Zettelchen verloren wo die Bezeichnung drauf stand. 
Es ist eine ganz tolle leichte Wolle. Ich glaube das Jäckchen wiegt noch keine 200g. Aber es wärmt wirklich gut.


Tja, warum habe ich nur so lange gebraucht für das feine Teil? Ich gestehe es nur ungerne, aber ich stricke wirklich (wie schon öfters beklagt) ungerne glatt rechts. Gebt mir die wildesten Lochmuster - alles kein Thema, aber nur linke und rechte Maschen... ne! *seufz* So habe ich für den Ärmelschal bestimmt 1 1/2 Jahre gebraucht! Dabei ist der wirklich so einfach zu stricken. 


Das Lochmuster findet sich aber nur am Ende der Ärmel und der Umrandung. Zu wenig für meine Motivation. Jetzt isser aber endlich fertig und wird hoffentlich noch oft getragen. 



Damit hüpfe ich heute ein wenig verspätet, aber immer noch rechtzeitig, bei den RUMS Damen vorbei. 

Eure Micha

Kommentare:

  1. *Schnappatmung,,,,,,* ganz ruhig: einatmen, ausatmen, einatmen, ausatmen..........
    Der ist wunderwunderwunderschön....... Ich muss sofort zusehen, wie ich zu dieser Anleitung komme und mich dann der Materialwahl widmen.... Und falls du das Wunderteilchen nicht tragen magst - ich nehme es in Pflege :)
    Ach ist der schön.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja klasse :-) Hat sich absolut gelohnt, dass Du durchgehalten hast :-) Super, super schön. Werde mir die Anleitung direkt mal ansehen:-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. wunderhübsch!!! sowohl der Ärmelschal als auch das Model ..... steht dir sowas von gut!!!!
    hach und ich liebe glatt rechts .........
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich schön ! Schade, dass es so lange gedauert hat,
    aber jetzt wird es hoffentlich oft getragen.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolles Teil. Ich muß leider zugeben, das ich nur noch Socken stricke, weil für alles andere meine Motivation nicht reicht.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  6. das sieht so ............ ähm ja ........... so richtig .... *getrau mich es gar nicht auszudrücken* ............ äääääh .... ja das sieht so sexy aus ... *ups* hihi
    sieht echt klasse aus ☺

    lg patti

    AntwortenLöschen
  7. Das ist sooo schön! Steht Dir ganz toll! Und im Gegensatz zu Dir liebe ich glatt rechts stricken und Lochmuster machen mich total nervös ;-) Du hast aber Lacegarn verstrickt, oder?
    Liebe Grüße, Michaela (die jetzt auch mal nach der Anleitung schauen geht und hofft das die Löcher nicht so schwierig zu stricken sind ;-)

    AntwortenLöschen
  8. *kreisch* Was für ein tolles Teil! Steht dir wirklich toll und die Arbeit hat sich sowas von gelohnt. Wenn ich das bei Dir sehe, denke ich mir, Oh ja, das mag ich auch! Aber ich weiß eh, dass das bei mir niemals fertig werden würde *seufz*
    Aber ich komme gerne hier vorbei und freue mich daran, das Du das alles fertig bekommst.
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  9. du wunderschön, top wunderschön, schal wunderschön macht = alles wunderschön
    lg claudia

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!