Sonntag, 22. Juni 2014

Vogelpark Solingen

Mir war mal wieder nach Tiere fotografieren. Am liebsten natürlich in freier Wildbahn, aber außer unseren Stubentigern verirrt sich hier nix vor die Kamera. Also sind wir heute mal in den Vogel- und Tierpark in Solingen gefahren. Ich muss gestehen, dass ich zwar seit gut 40 Jahren quasi um die Ecke wohne, aber noch nie da war! 

Das Wetter war perfekt und so empfingen uns vollkommen entspannte Tiere.


Nene, ich habe die Fotos nicht verwechselt, es gibt da auch noch einige andere Tiere außer Vögel wie ihr sehen werdet. So gehört auch fröhliches Lausen zum Programm.


Ganz viele Tiere brüteten gerade oder hatten Junge. So auch diese Schnee-Eulen.


*Hachz* und natürlich meine Lieblinge. Wildkatze mit Nachwuchs. Ich habe mich möglichste weit weg gestellt und dann ran gezoomt. Die Kleinen haben so wunderschön mit Mama gespielt, die vollkommen relaxt war.


Ich hätte stundenlang da stehen können und zig Bilder später... zupfte mein Liebster und meinte: die anderen wollen auch mal schauen! :-) *seufz* OK. aber der Blick der kleinen ist einfach süß.


Die große Müdigkeit hat sich auch bis zu den Maras fortgesetzt. Die durfte man auch füttern, aber entweder waren sie schpn satt oder einfach zu geschafft. Die bewegten sich kein bißchen.


Ein Klapperstorch der meinte er wäre ein Modell. Kaum hat er meine Kamera erspäht stellte er sich perfekt in Pose.


Meerschweinchen gab es auch in einem ganz tollen Außengehege. 


Papageien in allen Farben und Größen gab es genauso wie Wellensittiche und Kanarienvögel. Dieser Papagei fand ebenfalls meine Kamera total interessant. Er kam ganz neugierig immer näher. Aber ich muss sagen, dass ich Angesichts des Schnabels doch sehr vorsichtig war!


Zum Schluß durfte ich dann noch Ziegen füttern. Ja, die anderen (viel kleineren) Kindern schauten mich schon komisch an, aber ich fands lustig. Kaum vorstellbar, dass noch andere Tiere so verfressen sind wie unsere Kater! Diese Ziegen haben ihnen sehr gut Konkurrenz gemacht. Ich habe versucht auch den Kleinen Zicklein was abzugeben, dabei waren die großen Ziegen der Meinung meine Haare anzunuckeln!!! Sehen die etwa aus wie Futter???? Tststs....


Lustig war´s. :-) Klein aber gerade für Kinder ideal, denn es ist neben dem Streichelzoo auch ein toller Spielplatz und die Eltern können gemütlich dabei sitzen. 

Jetzt geht es noch an die Nähmaschine, denn auch wenn es wärmer werden soll, ich habe hier noch einen frisch zugeschnittenen Kanga liegen, der zusammengesetzt werden will! :-)

Euch noch ein schönes Restwochenende und denkt an an mein Lostöpfchen! Das hat noch Kapazitäten zum reinhüpfen!

Eure Micha

Kommentare:

  1. So viele so entspannte Tiere :) Gerade die kleinen Katzen sind super niedlich.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. so viele wunderschöne Tierbilder.. *hachz* ... das mit den Kätzchen kann ich nur zu gut verstehen ;)

    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!