Mittwoch, 4. Juni 2014

Shelly-Toni Mix

Das Schnittmuster Toni finde ich wirklich toll. Es hat nur einen Nachteil: man kann keine ärmellos Variante machen aufgrund der Raglan Ärmel. (oder kann nur ich das nicht?)
So habe ich mir Gedanken gemacht wie ich an die untere Toni oben ein ärmelloses Oberteil dran bekomme. Schnell fiel mir mein Lieblingsschnitt in die Hand: Shelly!

Hier ein wenig gemessen, da ein wenig gefaltet und schon hatte ich meinen persönlichen Schnittmustermix aus Toni und Shelly:


Shelly Oberteil ohne Raffung bis knapp unter die Brust zugeschnitten. Ich habe ausgemessen, dass das Oberteil genauso breit dann ist wie das Unterteil. 

Dann den Taillen-Streifen der Toni und das weiter Unterteil (das ohne Raffung). 


Ich kann euch gar nicht beschreiben wie bequem das Kleidchen ist. Zudem schmeichelt es noch mein kleines Bäuchlein wech. :-)
Shelly ohne Arm hat den kleinen süßen Effekt, dass sich die Schulterpartie ein wenig wie ein angeschnittener Arm zeigt. Ich mag das!


Bequem und auch noch chic, ein richtiges Teil für alle Gelegenheiten.

Heute geht´s mal wieder zum Me made Mittwoch. Ich freue mich riesig, dass ich endlich mal öfter mitmachen kann und ich (anscheinend) meine Phobie gegen Kleidung nähen überwunden habe. So ein paar schöne Teilchen habe ich nämlich noch zu zeigen! 

Eure Micha

Kommentare:

  1. Guten Morgen Micha,

    eine tolle Idee, ein wunderschönes Kleid - es steht Dir prima!

    Am Wochenende habe ich meine 1. Shelly genäht (aber noch nicht veröffentlicht) und bin auch total begeistert - der erste Anlauf hat gleich richtig gut geklappt. Ich habe auch schon ewig (ungelogen bestimmt ein knappes Jahr) keine Kleidung für ich genäht, aber jetzt hat´s mich auch wieder richtig gepackt - Stoffe für Shelly Nr. 2, 3 und 4 liegen schon bereit :-)

    Viel Spaß mit dem Kleid und einen schönen Tag wünscht Dir
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja, die Shelly hat eindeutig Suchtpotential! :-) Bin auf deine Versionen gespannt.
      LG Micha

      Löschen
  2. Ein wirklich tolles Shelly-Toni-Kleid hast Du Dir da genäht.
    Es steht Dir ausgezeichnet und ist wirklich chic !
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  3. wooow - das steht dir unheimlich gut - der stoff ist auch supertoll - hast du klasse gezaubert. ich würde sagen: mehr davon :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Wunsch wird bestimmt erfüllt werden. :-) Ich suche noch nach geeigneten Stoffen. ;-)
      LG Micha

      Löschen
  4. Oh, das hast du gut zusammengebastelt.
    Sieht toll aus und steht dir :)
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist liebe von dir!
      LG Micha

      Löschen
  5. Toll! Das ist dir ja gut gelungen und dann auch noch aus 2 Schnittmustern eins basteln... Hut ab! Steht Dir auch super.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann heisst es jetzt bei dir: endlich ran an die Toni - oder vielleicht auch eher ein MIx? ;-)
      LG Micha

      Löschen
  6. Sieht toll aus und steht Dir super!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Wird auch gerne getragen!
      LG Micha

      Löschen
  7. Das Kleid sieht toll aus und steht dir super !
    Shelly mag ich auch gern und dann als Kleid ! Super !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So eröffnen sich ganz neue Wege oder? :-)
      LG Micha

      Löschen
  8. Ja, das Problem befindet sich auch in meinem Kopf und dank dir habe ich nun eine super Lösung dafür! Sehr schönes Kleid!

    Liebe Grüsse
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Schön dass ich dich auf eine gute Idee bringen konnte!
      LG Micha

      Löschen
  9. Das Kleidchen ist wirklich nicht nur schmeichelthaft - es ist traumhaft und steht dir ausgezeichnet.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir du Liebe! Ich fühle mich geschmeichelt!
      LG Micha

      Löschen
  10. Ein tolles Kleid. Es steht dir super und man sieht dir an das du dich super wohl darin fühlst.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es kaschiert halt auch super! *gacker* :-) Ne, es ist wirklich auch so bequelm wie es aussieht!
      LG Micha

      Löschen
  11. Mal wieder sehr schön! ;-)

    Aber: ich musste natürlich "Shelly" googeln... na toll. Hab doch letztens erst schnittmuster gekauft.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, ich streue halt auch gerne Viren, gelle? was du kannst, das kann ich auch! :-)
      LG Micha

      Löschen
  12. Wow - was für ein tolles Kleid. Sieht uhhhh` gemütlich aus. Herzliche Grüsse, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sieht nicht nur so aus... ist es auch eindeutig!
      LG Micha

      Löschen
  13. Haha, also Shony oder Telly. Jedenfalls ein schönes Kleid.
    lG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Coole Wortspiele! :-) ich finde Shony am besten!
      LG Micha

      Löschen
  14. Schaut umwerfend aus. Man sieht richtig wie wohl du dich fühlst. Die Shelly liebe ich ja auch und wollte ein Kleid draus machen. Da sie ja eh über den Po geht und unten gerade endet hatte ich überlegt sie einfach bis zum Knie zu verlängern. Wenn ich dann mal dazu komme :) Und die Toni steht ja auch auf der Wunschliste, seit ich sie bei dir gesehen habe. Wenn es bei dir klappt, dann läufst du nun Gefahr mich anzustecken :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stecke gerne an. Vor allem bei sowas! Bin auf deine Versionen gespannt. Shelly einfach verlängern geht bestimmt auch super. Ist aber für meine Figur nicht so schmeichelnd. ;-)
      LG Micha

      Löschen
  15. Das Kleid ist sehr schön geworden und steht Dir richtig gut. Das macht richtig Lust, selbst endlich mal wieder ein Sommerkleid zu nähen. :-)

    Herzlichen Gruß
    emma-like

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!