Donnerstag, 22. Mai 2014

Wenn einer eine Reise...

... dann har er auch ganz viele Papiere die irgendwo zusammen verstaut werden müssen.  So erging es uns kurz vor unserem Urlaub. Mein Liebster ganz entspannt: da kannst du doch bestimmt was nähen, oder? Bedingung war, dass auch DinA4 Blätter einmal gefaltet reinpassen. Schließlich sind heute alle Flugtickets irgendwie nur noch Internetausdrucke. 

Gesagt, gegrübelt, gebastelt und genäht...


Für die ganze Mappe habe ich nur ein Einziges Schnittmusterteil gebraucht! Das war das basteln da dran. Die Fächer innen haben unterschiedliche tiefen, also habe ich ein Grundschnittmuster genommen und dann gefaltet - so breit wie ich die Fächer brauchte. 

So sind mehrer 3er Fächer entstanden, dann noch 2er Fächer und zur Mitte hin die Steckfächer für DinA4. Dazu noch ein Reißverschlussfach um Kleidgeld & Co. gut zu verstauen. 


Piratenstoff musste für echte Abenteuer-Urlauberer einfach sein. :-) Dazu ein wenig bunt. Es geht halt nicht ohne!


Es hat sich im Urlaub eindeutig bewährt. Aber die Höhe ist ganz knapp für DinA4. Da muss ich nochmal eines machen denke ich. 

Auch wenn es nicht für mich ganz alleine ist, hoffe ich es doch bei RUMS vorstellen zu können! Schließlich durfte es im Urlaub meine ganzen Karten, Kleingeld & Co aufbewahren, was ich nicht immer mitnehmen wollte. 

Natürlich wandere ich damit auch noch zu Scharly´s Kopfkino. Es hat Spaß gemacht wieder was selber auszutüfteln. Ich muss das wohl noch mal aufschreiben und bei der nächsten Version mitfotografieren. :-) Was meint ihr?

Was mir noch am Herzen liegt: Ich möchte mich ganz herzlich für die vielen liebevollen und wundervollen Kommentare zu meinem Post von gestern über die Blindenhund-Petition bedanken. Eure Unterstützung und Worte tun unheimlich gut. *schnüff* ich bin immer noch ganz gerührt! Am liebsten würde ich dann, wenn ich den Hundi habe, quer durch Deutschland reisen und ihn (oder sie) euch dann persönlich vorstellen! :-) Danke für euer mitfühlen und mitdenken!

Eure Micha

Kommentare:

  1. klasse - einfach klasse :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Was ihr alles könnt!! Oh ja, mach doch eine Anleitung :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. oh wow und das ohne Anleitung. Da bin ich echt neidisch, mir fehlt da nen bissel Vorstellungskraft und Erfahrung für über ne kleine Anleitung deinerseits währ ich also ebenfalls sehr happy, denn für Reisen und Urlaub ist so ein Mäppchen echt Gold wert.
    LG mira

    AntwortenLöschen
  4. Eine Anleitung für das tolle Teilchen wäre super,
    wenn meine Töchter in Urlaub gehen,
    ist immer Chaos pur, weil keiner mehr weiß, wo die Ausdrucke sind.
    Viele liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!