Montag, 3. März 2014

Ein Award für mich

Letzte Nacht waren die Oskars und ich war nicht dabei! Na sowas aber auch. Einen Award habe ich allerdings schon bekommen. Von Bine (Bine´s Stern) hat mich für den "Liebster Blog" Award nominiert.


Ganz lieben Dank! :-) 
Natürlich hängen da auch wieder einige Fragen dran. Schließlich sind wir ja von Natur aus alle ziemlich neugierig! Ich selbstmurmeld auch, also werde ich euch heute wieder ein klein wenig von mir berichten anhand Bines Fragen. 
1. mit welchem Utensil oder Hilfsmittel kannst du beim Nähen gar nichts anfangen?
Reihgarn, denn ich mag es gar nicht Sachen zu reihen. Wird schon passen ist da eher meine Devise...was allerdings nicht immer zum Erfolg führt. *seufz*

2. Und auf welches Teil kannst du absolut nicht verzichten?
Stylefix! Ohne das würde ich keinen Reißverschluss eingenäht bekommen, was für mich als Taschenjunkie lebensnotwendig ist!
 
3.Wann und wo hast du deinen letzten Stoff gekauft?
Ich versuche gerade enthaltsam zu leben und mal die Vorräte anzugehen. *räusper*

4. Und welchen?
Muss entweder Baumwolle oder Jersey gewesen sein.

5. Was nähst du besonders gerne?
Taschen!
 
6. Was magst du beim Nähen überhaupt nicht?
Sh. Frage 1: reihen!

7.Welches ist gerade dein aktuelles Projekt?
Nachdem ich meinen ersten Buben fertig genäht habe, plane ich jetzt eine elegante schwarze Ausgehtasche. 

8. Wie lange gibt es deinen Blog schon?
Seit September 2012.

9. und wie regelmäßig postest du?
Ich blogge so oft wie es meine Zeit zulässt. Das kann manchmal auch nur 1x die Woche sein. Meistens aber so 3-4 mal.

10. und zum guten Schluss:  
wie kommt dein Blog zu seinem Namen?

Eigentlich hatte ich vor in meinem Blog meine Strickstücke zu zeigen. (Da ahnte ich noch nicht, dass ich mehr nähen wie stricken würde.) Es sollte also etwas mit Wolle im Titel sein.
Der Blog sollte aber auch eine Art Tagebuch auf dem Weg zu meinem Blindenhund sein. Also musste auch mein Handicap mit rein. 
Wollfühlend mit Handicap war geboren. 

Na, konnte ich eure Neugierde wieder ein wenig befriedigen? 
Viele Blogs wurden bereits schon nominiert und ich muss sagen, ich könnte mich nicht wirklich für nur ein paar wenige gute Blogs entscheiden, denn mir gefallen viele. Somit mag ich keine weiteren Blogs nominieren. Ihr seid alle die Besten, denn jeder von Euch steckt viel Zeit und Liebe in seinen Blog! Jeder hat ihn verdient und ich schaue gerne bei euch rein!

Eure Micha

Kommentare:

  1. Hallo Micha
    Schön das du mitgemacht und die Fragen beantwortet hast.Ich bewundere sehr, was du machst.
    viele liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Micha,

    sehr schön geschrieben! :-)

    Übrigens hasse ich das Reihen auch - sehr sogar!
    Habe allerdings bei Klamotten nach mehrmaligem Fiasko die Notwendigkeit eingesehen und reihe diese nun tatsächlich immer. *psst*

    Die Unverzichtbarkeit von Stylefix kann ich auch nur unterstreichen, ich ordere immer welches nach, noch bevor das andere verbraucht ist, damit ich bloß nie in die Verlegenheit komme, darauf verzichten zu müssen - ich Pfuscherin brauche das gaaaanz dringend. ;-)

    Die Beantwortung von Frage 10 zieht eine weiterer Frage meinerseits nach sich, gibt es denn etwas Neues an der Blindenhund-Front?
    Ich finde es sehr spannend, das mitverfolgen zu dürfen und freue mich riesig für dich, wenn es endlich soweit ist, dass er bei dir einziehen kann.

    Ich bin auch neugierig, was deine Plüschpopos dazu sagen werden. ;-)

    Liebe Grüße
    und einen schönen Montag

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch nix neues an der Hundifront. Sobald ich was weiß gibt es natürlich einen Post... irgendwann dann auch mal mit Fotos.
      Plüschpopos... das finde ich klasse! Ja die beiden ahnen noch nicht wirklich was auf sie zukommt. Ein gefrässiges etwas, was deren Fressnäpfe schneller leer macht wie die ein 2. Mal in die Küche gehen können. :-)
      LG Micha

      Löschen
  3. Herzliche Gratulation zum Award! Und danke fürs Fragen beatworten ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe, ich leiste mir nicht gerade wieder so einen Fauxpas wie mit dem Hotel Garni oder Langeneß, aber was bitteschön ist denn "reihen"? Irgendwas hab' ich doch da verpasst... *lach* Ein schöner Award-Post, Micha! :-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Heute habe ich auf deinen Blog gefunden und auch gleich ein bischen über dich erfahren, schön.
    Ich komme ab jetzt öfter vorbei, gibt es doch hier so tolle Sachen zu entdecken!
    Liebe Grüße
    Constance

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich dass du vorbei schaust! Du bist herzlich eingeladen jederzeit rein zu kommen!
      LG Micha

      Löschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!