Donnerstag, 13. Februar 2014

gut bemützt RUMS #7

... oder auch gut gehäkelt ist halb gewärmt! Daher gab es noch eine Mütze für mich, aber diesmal halt gehäkelt! 


Da hier so schön die Sonne scheint ist eine leichte Häkelmütze genau richtig! So richtig winddicht ist die nämlich nicht....


Die Wolle ist vom Discounter: 100% Baumwolle. Die Anleitung war schon dabei und selbst ich habe sie verstanden. Mit Häkelanleitungen stehe ich nämlich durchaus ein wenig auf Kriegsfuß. Ich sage nur: was muss ich wo am Rundenbeginn einstechen????


Ich glaube die kann ich gut bis in den Frühling tragen. So richtig winterlich sieht sie nicht aus und ist sie dank der Baumwolle auch nicht!


Ich habe von jeder Farbe noch nicht einmal ein Knäuel verbraucht. Da blieb direkt genügend übrig für ein weiters Häkelprojekt, aber das ist noch in Arbeit!

Mal schauen was bei den anderen Damen heute so rumst

Eure Micha

Kommentare:

  1. Liebe Micha, da hast Du ja eine total schöne Mütze gezaubert! Tolle Bilder sind das! GLG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Du hübsche <3
    Wie toll du wieder ausschaust!
    Deine neue Mütze steht dir super.

    Herzliche Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Schick! Ich glaube, so eine "Übergangsmütze" brauche ich auch noch. :o)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. das ist ja schon klasse, was man mit so einer verbogenen nadeln hinbekommen kann - toll!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  5. Schön.... Die Mütze auch!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Mütze ist das geworden. Und sie steht dir ausgezeichnet.

    Liebste Grüße

    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  7. tolle Mütze.
    Ja genau, der Rundenübergang ist mir auch immer ein Rätsel.

    Farblich passt sie genial zur Jacke :)

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!