Freitag, 15. November 2013

Bunte Welt am Freutag #26

Seitdem der Freutag eingeführt wurde denke ich wirklich mehr darüner nach was für schöne Ereignisse ich in der letzten Woche hatte. Diesmal haben mich meine Gedanken das letzte Jahr zurück getragen. Vor etwas mehr wie einem Jahr habe ich mit meinem Blog gestartet und begonnen Euch meine Werke zu zegen. In dem Jahr habe ich aber auch sehr viele andere wunderschöne Blogs kennengelernt. Ich bin eingetaucht in eine Welt der Kreativität, der Farben, der Muster, der Ideen und der Inspirationen. Das ist eine Reise, die ganz schön turbulent sein kann, denn wohin nur mit all den neuen Ideen und "auch machen möchte"? Aber sie ist auch spannend, denn hinter jeden Ecke erwartet einen etwas was man noch nicht gesehen hat. Und es ist auch beruhigend, denn man ist nicht alleine auf dieser Reise. Es gibt so viele nette Mitreisende, bei denen man verweilen kann und auch immer wieder gerne zurück kehrt.

Ich freue mich jeden Tag darüber, dass dank dieser Reise meine Welt viel bunter geworden ist. Ich denke mehr denn je über Farben nach und nehme sie wahr. Mein Kleiderschrank ist dieses Jahr sehr bunt geworden - leider nur im gekauften Sinne, aber ich denke das wird sich auch noch ändern. :-)
Ich trage bewusst Farbe. Ich mixe sie bewusst und merke wie auch andere darauf reagieren. Das freut mich riesig, denn es zeigt mir auch, dass die Welt nicht im Alltagsgrau verschwindet. 


Ich bin gspannt wie bunt es noch werden wird, denn es ist noch ausreichend Luft nach oben. Schließlich gibt es ja auch noch andere Farben außer türkis und lila! *räusper*

Ich freue mich noch ganz viel bunt mit Euch zu sein und neue Farben zu entdecken. 
(bei mir hat jetzt sogar senfgelb Einzug gehalten - aber das muss noch vernäht werden).

Auch wenn die Sonne nicht scheint: Euch einen guten Start ins Wochenende!
Eure Micha

Kommentare:

  1. Genauso ist es, Micha!

    Ich stimme dir hundertprozentig zu!

    Seitdem ich nicht nur stricke, häkele und nähe, sondern auch noch blogge, ist auch meine Welt viel schöner geworden und so wunderbare Erfindungen wie Martinas Freutag bereichern mein Leben ungemein und lassen mich viele Dinge nicht nur bewusster erleben, sondern auch mehr genießen.

    Ich kann deine Gefühle zu 100 Prozent nachempfinden udn freue mich deshalb einfach nur mit dir mit!

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Micha, deine Collage ist wunderschön und spiegelt deine Freude wider.
    Auch ich habe ein Handicap, das nur mit Freude bezwungen werden kann.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Ich "verfolge" dich sein ein paar Wochen und finde deine Sachen super :) Die Farbenzusammenstellung finde ich auch toll :) Meine Welt ist ja kunterbunt - ich liebe Farben und trage auch bunte Kombis. Ist gut fürs Gemüt :)
    Schönes Wochenende :)
    GLG aus Wien, Geraldine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Micha, ich bin gerade auf dein Blog gestoßen, angezogen durch das Wort 'Handicap', denn solche habe ich zur Zeit auch. Und dann erfahre ich, mit welchem Handicap du zurechtkommen musst, und sehe, was du daraus machst, und meine Sorgen & Ängste sind auf einmal nahezu lächerlich.
    Ich danke dir dafür, dass du zeigst wie lebenswert das Leben sein kann, auch wenn die Gesundheit zu wünschen übrig lässt.
    Ich werde heute ( und auch in den nächsten Tagen ) viel an dich denken!
    Herzliche Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. wieso nur im gekauften Sinne? :o)

    Du hast dir so viele tolle Oberteile und Taschen genäht.
    Die letzte ist auch wieder traumhaft geworden.

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!