Donnerstag, 24. Oktober 2013

Reini für mich zu RUMS #43

Schon wieder eine Geldbörse! Neben Taschen kann ich davon wohl nicht genug bekommen. *seufz* Mit meiner Wildspitz war ich ja nicht so wirklich zufrieden, was aber nicht am Schnitt sondern eher an meiner Nähleistung lag. 
So bin ich dann bei Mrs.de Elfjes  und ihrer Geldbörse "Reini" gelandet.

Nach dem ersten durchlesen muss ich sagen, dass der Schnitt und die Anleitung sich nicht so schwer anhörten. Soweit die Theorie! Die Praxis war aber genauso einfach. 


Es sollte wieder eine Geldbörse werden, die nicht so schnell anschmuddelt, daher gab es für außen Kunstleder. 


Ein wenig bunt sollte es aber auch sein. Denn so ganz schlicht geht bei mir ja nun gar nicht!


Innen ist es dann so ganz knallig geworden! Beim ersten nähen eines Projektes habe ich nicht immer die beste Vorstellung davon welche Stoffe wo am besten rauskommen, so ist es dieses Mal innen orangiger geworden als gedacht. Finde ich aber auch nicht schlecht. 

Platz für Karten gibt es ausreichend, eine Reißverschlußtasche für das Kleingeld und noch 2 weitere Fächer für Scheine und sonstiges. Damit ist sie kleiner wie die Wildspitz, aber ich habe mit gutem Willen alles untergebracht!
Das beste war, dass ich sie in einem Tag (ca. 3 Stunden) komplett fertig genäht bekommen habe!

Damit schicke ich meine Reini (die es übrigens als Freebook bei Mrs.de Elfjes gibt) schnell zu RUMS und zu Meertje. Und gehe dann mal schauen wer heute noch so gezaubert hat!

Eure Micha

Kommentare:

  1. Wow.... da sieht super aus! Mir gefällt der Kontrast von Innen und Außen. Mit der Wildspitz hab ich auch so meine Probleme. Der Reini-Schnitt liegt noch irgendwo rum.. hab mich bis jetzt noch nicht rangetraut, aber was du so schreibst... ich glaub, jetzt muss ich das mal angehen. Danke
    Liebe Grüße, Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, der ist so schön!
    Wenn du sagst, der ist nicht so schwer, muss ich da auch mal ran;-))))
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  3. Hey, supertoll ist die Geldbörse geworden! Gefällt mir echt sehr! Ich mag das knallig-bunte Innenleben!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  4. Toll!!!
    Die hast du ja wirklich toll hinbekommen!!
    Ich hab bis jetzt 1 Geldbörse genäht und fand das schrecklich friemelig :-D
    Jetzt tausch ich sie mir lieber ein :-D
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cool deine Reini. Ich rumse heute auch einen, der Schnitt geht wohl gerade um. :)
    Hast du schon gesehen, dass du deinen Reini auch bei Mrs.de-elfjes direkt verlinken kannst?
    Hier der Link falls du das noch nachholen möchtest: http://mrs-de-elfjes.com/link-your-stuff/

    LG :)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Micha,
    einen tollen Geldbeutel hast Du genäht! Ich zeige heute auch einen Mrs.de-elfjes-Geldbeutel-Rums. Allerdings habe ich die "Marie" genäht, die ist glaub ich etwas kleiner.
    Deine knalligen Farben mag ich sehr!
    Viele Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    Oh die Farbkombi. finde ich toll.
    Würde ich genau so nehmen*gg*

    Super.
    Da fällt mir ein ich habe den Schnitt ja auch ewig auf dem Rechner und müsste ihn mal nähen.

    L.G Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Schnitt runtergeladen! Den will ich auch! Du hast deine Reini super hinbekommen, total schön! :)

    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Die ist ja toll geworden! Und die Farben sind ein absoluter Traum!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  10. Wow! Die ist ja schön geworden! Ich glaube so langsam brauche ich auch eine...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  11. Wahnsinn der ist echt toll!!

    Das Leder sieht fein aus :)

    Lg Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Deine Reini ist ja toll geworden! Wahnsinnig schön!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!