Dienstag, 15. Oktober 2013

Ich wurde getagged Teil 3

Ich habe das Gefühl da waren einige sehr neugierig darauf, wer sich hinter Wollfühlend versteckt. Also wurde ich auch ein 3. Mal getagged und hier gibt es nun die nächsten Antworten. (So langsam gehen mir hier die Geheimnisse aus!)

Diesmal wurden mir die Fragen vom kleinen Igelchen gestellt. Und hier kommen meine Antworten:

1.) Wie kamst du zum Bloggen?
Meine Freundin fing vor etwas mehr als einem Jahr mit dem bloggen an. Ich nur dazu: was isn das? Achja, da bin ich schon mal im Internet drüber gestolpert... das kann man selber erstellen? Und nicht so schwer wie eine HP? Mmmmhhhh... so ein Online Tagebuch für meine Werkstücke wäre nicht schlecht!
Wie schon berichtet bin ich ja erst letztes Jahr so richtig ans nähen gekommen und habe im www fleissig nach Anleitungen und Ideen gesucht. Dabei bin ich über wünderschöne Blogs mit ganz tollen Ideen gestolpert und nach dem Stupser meiner Freundin habe ich dann auf den Tag fast genau vor einem Jahr meinen ersten Post veröffentlicht. 

2.) Worüber bloggst du am liebsten?

Eigentlich sollte der Blog auch ein Bericht/Werdegang meines Führhundes werden. Aber wie das so ist... manches geht schneller und einiges dauert läger. Die kreative Seite in mir war schneller und so tummelt sich in meinem Blog überwiegend das was von Näh-, Strick- und Häkelnadeln hüpft. 
Mein Hund braucht noch fast 2 Jahre bis er bei mir ist, vielleicht mache ich dann noch einen weiteren Blog auf?

3.) Magst du den Herbst oder vermisst du schon den Sommer?

Ich vermisse den Sommer. Ich brauche die Wärme und die Sonne und luftige Kleidung und den Duft von frisch gemähtem Gras und.... :-) 

4.) Was magst du am Herbst am liebsten?

Ja, ok, es gibt auch schöne Seiten am Herbst. Ich mag das bunte Laub und wie der Sonnenschein durch die letzten Blätter am Baum blinzelt. 
Die gemütliche Zeit auf dem Sofa und viele Kerzen an, das sind auch schöne Seiten am Herbst auf die ich mich jetzt auch wieder freue.

5.) Für wen Nähst du am liebsten?




Puh, schwierige Frage. Ich nähe sehr gerne für mich, aber ich mache anderen auch sehr gerne eine Freude mit meinen genähten Projekten. Ich denke ich nähe am liebsten für alle Menschen, die Handarbeit und die damit verbundene Arbeit und Liebe zu schätzen wissen. 

6.) Hast du ein lieblings Schnittmuster?

So spontan fällt mir keines ein. Ich entdecke immer wieder neue Schnittmuster die mich begeistern und ich kann mich nur schwer entscheiden was ich als nächstes nähe. Am liebsten alles gleichzeitig!  Da kann ich mich erst recht nicht entscheiden was ich am liebsten nähe. Grob kann ich nur sagen, dass ich am liebsten Taschen nähe..aber Taschensüchtig war ich auch schon vor dem selber nähen!

7.) Was ist dein aktuelles Nähprojekt?

Das kann ich nicht verraten, denn da liest jemand mit der es noch nicht wissen darf! Aber schaut doch Ende Oktober/Anfang November rein, dann kann ich es euch zeigen! Nur soviel sei verraten: es wird WOW!

8.) Kochen oder Backen?

Beides! Wobei ich mit backen angefangen habe! Da konnte ich gerade mal Brötchen mit Ketchup kochen! Kann man das überhaupt kochen nennen? 

9.) Wann fährst du am liebsten in den Urlaub?

Dann wenn nicht alle anderen auch unterwegs sind, wenn das Land in das wir wollen die passende Jahreszeit hat, wenn wir einfach mal raus wollen und was anderes sehen wollen. 

10.) Hast du schon mit den Weihnachtsvorbereitungen angefangen?

Ich muss sagen, dass ich die Krise bekomme, wenn ich im September schon die ganzen Weihnachtssachen in den Geschäften sehe. Das ist mir viel zu früh! Zuerst haben wir noch St.Martin und Halloween und dann so langsam im November komme ich dann mal bei Weihnachten an. Das Einzige was ich jetzt schon mache: mir Gedanken was ich wem schenke, schließlich muss ich es wahrscheinlich auch noch nähen, stricken oder was auch immer! 

 Na, wer jetzt noch Fragen an mich hat: einfach einen Kommentar hinterlassen. Aber ich glaube viel kann ich euch nicht mehr über mich verraten! 

Aquazoo 2012

Naja und meine andere Leidenschaft neben dem Handarbeiten habt ihr bestimmt auch schon erraten: Fotografie! So kann ich euch ab und an auch mal einige Bilder zeigen die in den letzten Jahren entstanden sind. 

Euch einen guten Wochenstart!

Eure Micha

1 Kommentar:

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!