Mittwoch, 9. Oktober 2013

Ein wenig geschrumpft...

... dass ist dieses As! Das "normale" As ist ja eine meiner absoluten Lieblingstaschen - gerade weil so viel reinpasst, aber es sollte doch auch mal ein wenig kleiner sein. Auf vielen Blogs hatte ich schon verkleinerte Asse gesehen und fand die einfach nur genial! Gesagt getan... Scvhnittmuster verkleinert ausgedruckt und los geht´s.


Das kleine As kommt recht schlicht daher. Es ist ein Geschenk für meine Tante und die ist nicht so bunt. Da musste ich mich dann ein wenig bei der Verzierung zurück nehmen. Aber ich finde das steht ihr ganz gut. 


Diesmal habe ich vorne auch eine Eingriffstasche gemacht - um mal eben etwas zu verstauen. Hinten wieder die bewährte Reißverschlußtasche. Schlicht und einfach das Webband.


Natürlich wurde auch die Kleine in Falten gelegt - sie sind nicht ganz so gut getroffen wie bei der großen, halten sich aber gut!

Die einzige Fehlberechnung bei der Tasche war dann der Tragegurt. Den habe ich mir zu schmal berechnet und das sieht man bei dem oigen Bild unten rechts. Ist aber auch nicht weiter tragisch: das soll genau so sein! *grins*


Das Innenleben ist aus einem altern Kissenbezug entstanden und ich finde es passt sich ein wenig Retro-mäßig an. Nicht fehlen durften natürlich der Schlüsselfinder und eine Innetasche mit KamSnap. 

Und hier jetzt mal den Größenvergleich der beiden Asse. Sie ist schon deutlich kleiner, aber so für den Stadtbummel finde ich sie perfekt! Ich hoffe meine Tante auch!


Ich glaube da muss dann auch mal eine kleine für mich her... vielleicht der Jahreszeit angepasst in wasserabweisenden Stoffen? So eine Tasche fehlt mir nämlich noch. In der Zwischenzeit habe ich aber noch so einiges auf der Wunschliste stehen. Ist eure eigentlich auch immer so lang?

*seufz* Eure Micha

Kommentare:

  1. Ist sie, Micha, ist sie! *auchseufz*

    Und immer wenn man mal was weghat, kommt man wohin und schwupps, ist wieder was Neues drauf.

    So auch heute... ;-)

    Ich habe auch eine große As, die mich immer zum Nähkurs begleitet - wunderbar groß - alles passt rein.
    Und jetzt kommst du... mit einer kleinen As, die so schön schnuckelig ist!
    Und was passiert? Genau! Das "Haben-Will" meldet sich sofort zu Wort! *g*

    Die ist dir aber auch wirklich gelungen, muss ich sagen. :-)

    Sehr schlicht, aber trotzdem ein Hingucker mit den Webbändern und innen auch schön hell, damit man beim Suchen auch was findet... *lach*

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Micha,
    das As ist super geworden, auch in Kleinformat macht sie eine sehr gute Figur!! Jaaa, meine Wunschliste ist auch sehr lang..deswegen habe ich damit Probleme, ''was mach ich als erstes''? Das macht mich momentan doch eher unruhig. Mir fehlt auch irgendwie die Vorstellung wie was aussehen soll. Normalerweise habe ich keine Schwierigkeiten damit, ich mach einfach...grummel. Mit meinem Shop mach ich mir keinen Stress, das reicht fürs erste was ich da reingestellt habe.
    Ich hoffe du tust dir nicht so schwer damit und wünsche dir viel Spaß beim Nähen.

    LG Nanny

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!