Freitag, 14. Juni 2013

Freutag - heute auch für mich!

Heute gibt es mal ausnahmsweise nix kreatives, aber dennoch ist heute ein Freutag für mich! Leider mit viel Text verbunden, aber vielleicht mag ja doch der ein oder andere weiter lesen. 

 Nach meinem sehr anstrengenden Gutachter Tag am Mittwoch habe ich dann heute eine gute Nachricht der Krankenkasse bekomme. Nein, leider noch keine Zusage für den Hund, aber das war auch nicht das Einzige um das ich kämpfe. Das wäre ja fast zu einfach.

Dass meine Augen nicht so wirklich gesund sind, das ist ja kein Geheimnis. Und so habe ich nach einer grauen Star Operation auch ein Makula Ödem auf dem rechten Auge bekommen. Dagegen kämpfe ich mit einem bestimmten Medikament an. Da ich eine Allergie habe, kann ich die üblichen Behandlungsmethoden nicht nehmen. So wurde ich bisher 3x mit einem Medikament namens Ozurdex behandelt. Erfolgreich, aber leider nicht dauerhaft. Als letzten Herbst die 4. Injektion erfolgen sollte und ich den Antrag gestellt habe, wurde dieser abegelehnt. Damit wollte ich mich nicht zufrieden geben und habe mir über Uni-Klinik und Beratungshotline einen Rechtsbeistand gesucht. Mit diesen habe ich einen Widerspruch gegen den Bescheid eingelgt und dann laaaaaaange gewartet! In der Zwischenzeit habe ich das Medikament und die OP aus eigener Tasche bevorschusst, da der Chefarzt der Uni-Klinik bereits drängte die Injektion zu machen, damit mein Auge sich nicht dauerhaft weiter verschlechtert. 

Wir mussten dann sogar eine Untätigkeitsklage einreichen, damit ich jetzt heute - endlich - nach 6 Monaten (ab Widerspruch, und 9 Monaten nach Antragstellung) die Info bekommen habe, dass die Kosten vollständig übernommen werden! Yeah! Ich freue mir ´n Loch innen Bauch! Dabei geht es nicht nur um das Geld, sondern darum sich erfolgreich gegen die Krankenkasse gewehrt zu haben. Ich hoffe, dass damit auch der Weg für andere geebnet ist, denn das wurde bisher noch nicht bei dem Medikament durchgesetzt. Und es beweist mir, dass ich mit meiner hartnäckigen Art richtig liege. Nicht immer direkt bei einer Ablehnung aufgeben! 

Jetzt muss nur noch der Hund klappen! :-)

Und wer bis hier hin durchgehalten hat: Danke! Ich freue mich, wenn ihr auch bei den ernsteren freudigen Themen dabei seid. Und vielleicht gibt es euch auch die Kraft sich bei solchen Entscheidungen zu wehren!

Jetzt kann das Wochenende beginnen! Ich wünsche Euch ganz viel Sonne!
Und noch mehr schöne Sachen zum Frei...äh Freutag findet ihr hier.

Eure Micha

Kommentare:

  1. Mensch klasse! Ich freu mich für dich!
    Und für den Hund Drücke ich dir auch alle alle Daumen!
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Da hattest Du ja einen langen Kampf (bisher), aber er hat sich gelohnt und daher ein super Freutag-Grund! Ich drücke ganz fest die Daumen, dass Du auch bald einen tollen Hund bekommst!

    LG
    Merline

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wirklich ein wundervoller, ganz toller Grund zur Freude! Ich drücke dir feste die Daumen für den Hund!

    Weiterhin alles Gute und
    herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich mit dir!
    Aha...du hast also auch nach der Grauen Star OP Probleme? Ich auch aber andere! Lose Linsen, die wegen durch RP zerstörter Zonalfasern nicht mehr halten.
    Kämpfen , Kämpfen, Kämpfen....den Hundekampf schaffst du auch noch...man muss nur durchhalten und hartnäckig sein!
    Ich kämpfe nun auch schon für etwas...seit 1,5 Jahren....auch mit Rechtsbeistand.....abwarten...und Tee trinken!
    Ganz lieben Gruss
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. das freut mich sehr :)

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!