Donnerstag, 2. Mai 2013

Urlaubsbegleiter - RUMS #18

Vor unserem Madeira-Urlaub stellte ich fest, 
dass ich unbedingt noch eine Tasche brauchte!
So eine Kleine, in die aber auch meine
Spiegelreflexkamera rein passte! 
Und sie sollte auch noch "fabrneutral" sein.

Na wenn´s sonst nix ist!


 Hier isse..

Meine erste Ruck-Zuck Wendetasche!
Die 2. hatte ich Euch hier schon gezeigt.

So leicht zu nähen und wirklich geräumig!
Meine Kamera hat ohne Probleme Platz gefunden!

Anleitung: Ruck Zuck Wendetasche  bei Farbenmix

Allerdings von mir um die Taschenklappe ergänzt
und mit verlängerten Trägern!

Von außen in schlichtem grau-weiß
- innen in leuchtend grün.
So ganz ohne bunt ging es dann doch nicht!

Innen habe ich 2 Schlaufen angebracht.
Entweder als Schlüsselband 
oder für Haarspangen.
Dazu noch eine Innentasche als Handyfach
und eine Innentasche für allerlei!


 Und da verlangte es mir nach einem Set!
Also noch ein kleines einfaches Täschchen dazu.

So habe ich meine Ausweise, Brille und Lipglos immer schnell zur Hand!

Beides hat sich (nicht nur) im Urlaub mehr als bewährt!
Und da Beides sowas von für mich ist,
stelle ich das heute auch bei RUMS vor!

Schaut doch da auch mal vorbei-
und lasst euch von so viel Kreativität anstecken!

Eure Micha

Kommentare:

  1. Also ich persönlich finde ja: man kann nie genug Taschen haben! :-) Deine Tasche gefällt mir voll! Der Stoff ist schön und der Kontrast innen auch. Und das kleine Täschchen so passend dazu, wunderbar!
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. die ist richtig schön geworden und so praktisch. klasse.
    alles liebe petra

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch und schön sommerlich!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. ein tolles Set.
    Der gepunktete Stoff gefällt mir sehr :o)

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!