Donnerstag, 16. Mai 2013

Genaue Vorstellungen bei RUMS #20

Wenn Frau sich was in den Kopf gesetzt hat,
 was sie unbedingt haben möchte, 
dann will sie auch genau DAS haben 
und nicht einfach nur was so ähnliches.

*seufz* 

Und was macht sie, wenn es den 
in der großen weiten Internetwelt nicht gibt?
Genau!
Selber machen!

So ging es mir, als ich unbedingt 
einen tollen Perlenchoker haben wollte.
Natürlich mit schwarzen Perlen und Bögen dran 
und das ganze nicht in billig-China Ausführung! 

Herausgekommen ist ein einzigartiges Geschmeide:


Ich habe mir ein Stück Samt in boordeaux genommen 
und das erst einmal mit Decovil verstärkt, 
damit das am Hals nicht wieder zusammenfällt.
An den Enden Satinband dran als Verschluß.
Dann ein wenig meine Kisten durchwühlt 
und die tolle breite Spitze gefunden.
Alles zusammen auf der Nähmaschine festgenäht.


Der nächste Weg ging zu meiner Perlensammlung.
Die schwarzen Perlen habe ich in unterschiedlichen Größen
so dass man sie wunderbar kombinieren kann.
Sie sind aus Glas und traumhaft facettiert. 
Das auffädeln dauert ein wenig,
hat aber auch etwas meditatives.


Jetzt habe ich einen Perlenchoker wie ich ihn haben wollte.
Ich finde das RUMSt ganz gut!
Und Ihr so?
:-)

Wünsche Euch einen tollen Tag!
Eure Micha


Kommentare:

  1. ohhhh ist der toll *schwärm* ein traum in spitze und glitzer. Auch haben will.... gleich mal gucken geh, ob ich noch Perlen etc. da hab. :-)
    Lieben Gruss, Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Oh WOW! Das ist ja eine richtige Fleißarbeit... Sieht superschön aus!
    Lg, Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Das ist ein super aufwendiges und einzigartiges Teil, sieht wirklich wunderschön aus!

    GLg, Luci

    AntwortenLöschen
  4. HAMMER!!! Das ist ja genial! Bekommen wir noch ein Halsfoto??? Bitte?!

    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Oh das ist aber eine wirklich tolle Arbeit. Das könnte was für meine Mädels aus der squerdance Gruppe sein :)

    LG
    Peggy

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!