Mittwoch, 3. April 2013

Und dann war da noch...

... die Ergänzung zur Frühlings- GaudyManie,
die ich euch hier schon vorgestellt habe.

Diese hatte ich für Fräulein Gaida genadelt, 
aber ich konnte ihr die doch nicht einfach nur so geben.
So habe ich dann diesen kleinen süßen Koffer
in einem Drogeriemarkt (!) gefunden.
Fräulein Gaida mag nämlich Schafe und rosa und grün!
Na da passte das doch perfekt!

 
Dazu noch ein wenig Nervennahrung 
und das türkise was ihr noch in dem Koffer blitzen seht -
das ist ein kleines Täschchen, 
was ich bei unserer Haus- und Hofapotheke mitbekomme.
Es ist bestens geeignet das Strickwerk 
vor zu neugierigen und spielsüchtigen Katers zu schützen.
So auch vor dem lieben Suhuba,
der bei Fräulein Gaida so seinen Schabernack treibt!


Ich finde, so konnte die GaudyManie viel besser
auf Reisen zu ihrer neuen Besitzerin gehen.
:-)
Was meint ihr?
Verpackt ihr auch gerne eure Geschenke kreativ?

Eure Micha

1 Kommentar:

  1. der Koffer als Geschenkverpackung ist witzig.
    Würde mir auch gefallen :o)

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!