Freitag, 19. April 2013

Be Happy Täschchen

Jetzt kann ich euch endlich das süße Täschchen zeigen,
was ich für Fräulein Gaida zum Geburtstag genäht habe.
Die Post ist gestern endlich angekommen!

Dat Froilein traut sich jetzt auch ans nähen ran 
und da dachte ich mir, dass so eine kleine Tasche, 
in der man Nähkram verstauen kann genau das Richtige ist.


Der Schnitt ist von Alles selbst genäht
nennt sich Ruck Zuck Wendetasche 
und ist bei Farbenmix als Freebook erhältlich.

Ich habe den Schnitt noch um die Taschenklappe erweitert.
So ganz offene Taschen mag ich nicht. 
Dadurch ist sie zwar keine Wendetasche mehr, 
was ich aber nicht schlimme finde.
Die bunten Blumen wären viel zu schade zum verstecken. 


Dazu noch eine Ansteckblume. 
Die ist nicht festgenäht, sondern hat eine Sicherheitsnadel
unten dran, so dass man sie hinsetzen kann wo man will.
Ein wenig Spitze und Bommelborte dran -
fertig ist das Täschchen fürs Fräulein Gaida!


Innen habe ich sie schlicht in gelb strahlen lassen. 

Ich muss zugeben, dass es schon die 2. Tasche nach dem Schnittmuster ist.
Aber die erste habe ich noch nicht fotografiert bekommen.
Sie ist seit ihrer Fertigstellung mein ständiger Begleiter.
:-) 

Aber auch die Bilder kommen noch!

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Start ins Wochenende!

Eure Micha

Kommentare:

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!