Mittwoch, 9. Januar 2013

Weihnachtsgeschenke 4.Teil

Und hier ist das letzte Weihnachtsgeschenk 2012.

 Eine Mütze für meinen Liebsten.



 Auch hier habe ich das Internet nach einer passenden Anleitung umgegraben.
Und nix gefunden was meinen Vorstellungen entsprach.
Vor allem weil ich Sockenwolle genommen habe.
 

Fazit:
selbst ist die Frau!
Ich habe mich an einer Anleitung orientiert 
in der eine Mütze von oben gestrickt wird.

 

Glatt rechts gestrickt.
Jede 2. Reihe eine Masche  am Ende 
und zu Beginn einer Nadel (Nadelspiel) zugenommen
bis auf jeder Nadel 32 Maschen sind (128 insgesamt). 
Dann nach Augenmaß noch einige Runden weiter glatt rechts.
Das Bündchen dann 2 rechts / 2 links.
 

Da ich bis Weihnachten nicht fertig wurde,
durfte mein Liebster zwei Päckchen auspacken.
Eines mit Nadeln und halbfertiger Mütze
und eines mit dem Restknäuel
dazwischen der Faden!

So ein Geschenk hatte er auch noch nicht bekommen.
Die Mütze gefällt, passt und ist nur 35g leicht!


Mal sehen was ich noch aus dem Rest mache...
Eure Micha

Kommentare:



  1. tolle Weihnachtsgeschenke.
    Und von allem was dabei: gestrickt, gehäkelt, gefilzt, genäht :o)


    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Die ist klasse geworden. Von oben beginnend finde ich super, vielleicht probiere ich das auch mal! LG Susa

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!