Mittwoch, 24. Oktober 2012

Nadel und Faden

Letzte Woche hat mich der Ruf der Nähmaschine erreicht. 
Ich habe schon vor einiger Zeit eine wundervolle Seite mit tollen Anleitungen gefunden. 
Leider alles auf englisch und in Inch-Angaben. 
Deswegen habe ich auch etwas länger gebraucht um mich mal daran zu wagen. 

Meinem Mann hatte ich versprochen eine Tasche aus 
einen tollen Stoff mit Schiffen zu nähen. 

Hier ist seine Piratentasche:




Innen mit einer Tasche ausgestattet und außen rund herum 
auch noch einmal vier Taschen!
Als Verschluß dienen hier 2 Holzknöpfe und ein Lederband.
Am Lederband habe ich noch 2 Glasperlen angehängt,
damit es schön fällt.

Ich bin mächtig stolz auf mich!
Meine ERSTE Tasche!
Und noch besser:
Meinem Mann gefällt sie richig gut! :-)

Und da hatte es mich gepackt und ich habe direkt noch eine für mich gemacht:
Der Pünktchenstoff ist mir diese Woche im Laden 
hinter gelaufen und wollte unbedingt mit. Tja, er wusste wohl
dass ich da noch was passendes zu Hause habe. 




Auch diese Tasche hat außen 4 Taschen und innen kleine Tasche.
Aber sie war mir ein wenig zu einfach und da habe ich dann noch
ein paar Blümchen gebastelt.




Ich habe sie gestern auch schon asuführen dürfen.
Es pass eine Menge rein und ich finde, 
sie setzt dem kommenden Winter eine Menge Farbe entgegen!

♥♥♥

Damit nicht genug. 
Mich ärgert der Tragegurt meiner großen Kamera.
Soblad sie um den Hals hängt ist das Band unangenehm hart #
und die Gummierung führt zu unangenehmen Schwitzen im Sommer. 
Dagegen muss man was tun:


Die Frösche sind meine - ich fand die einfach genial. 
Das Band ist mit Vlies gefüttert und daher schön weich.
Man zieht es über den Original-Gurt seiner Kamera und
näht die Enden fest. 
Und schon fühlt sich das Genick geschmeichelt.

Das zweite Band wurde dann ein Dankeschön Geschenk
und ist in gute Hände gekommen. 

Na dann noch einen wunderschönen Sonnentag!
Eure Micha

1 Kommentar:

  1. Super! Vielen Dank für das abstellen des Codes! Ich bekomm den nie richtig hin! Ich bin schon gespannt auf deine nächsten Werke! Lieben Gruss Anja

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!