Montag, 22. Oktober 2012

Dazwischen Teil 1

Zwischen meiner ersten Antonia und meinen letzten beiden Werken 
liegt natürlich noch eine Menge Wolle ... 
Die möchte ich natürlich auch gerne nach und nach präsentieren. 

Ich bin selber überrascht wieviel ich in den letzten Jahren genadelt habe. 
Einige Werke habe ich behalten, aber eine ganze Menge 
sind auch in liebevolle Hände abgegeben worden. 

Doch diese Stola werde ich bestimmt nicht abgeben.
Ich habe sie für meine Hochzeit gestrickt. 
Da ich zu meinem Kleid keinen Bolero oder ähnliches
tragenn wollte, musste unbedingt 
was selbstgestricktes her. 
4 Monate und ca. 1100m LL später war sie dann fertig:





Die Anleitung ist aus einem der Lana Grossa Lace Heftchen. 
Wolle: Lana Grossa Lace Lux. (LL 310m/50g)
Die ist sehr schön zu verstricken. Schön flauschg, 
aber nicht so verheddernd wie Mohair Wolle. 

Uns sie hat mich am wichtigsten Tag meines Lebens
wunderbar gewärmt. 

♥♥♥

Da ich aber nicht nur eine Sache auf einmla stricken kann
- vor allem nicht bei so einem Projekt -
ist zwischendurch noch ein kleiner Schal 
meinen Nadeln entsprungen.
Eine GaudyManie von Birgit Freyer.

Die Wolle hatte ich von Fräulein Gaida geschenkt bekommen,
und es hat einige Zeit gebraucht bis ich die
passende Anleitung gefunden hatte. 
Wolle: Lang Yarns Yawoll Magic (LL 410m/100g)





(Warum die Bilder nicht richtig gedreht erscheinen weiß ich auch noch nicht, aber ich werde es noch ändern. Möchte sie Euch nur nicht vorenthalten. Also Kopf ein wenig schräg legen bitte! ) 

Ich liebe diese Wolle von Lang Yarns, 
 weil siewunderbar weich ist.
Für Socken ist sie mir einfach zu schade. 

Das war es erst einmal wieder für heute.
Seid gespannt, was ich demnächst noch weiter einstellen werde. 

Euch einen sonnigen Start in die Wocje
und genießt diesen traumhaften Herbst!

Eure Micha



1 Kommentar:

  1. Ich liebe dieses Schaltuch! ♥

    Mir war bis eben gar nicht mehr bewusst, aus welcher Wolle du sie genadelt hattest! Danbke für die Bilder!

    AntwortenLöschen

Llieben Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von Euch!